Chemie

Mit dem sinkenden Preis des Produktes liegt der Schwerpunkt auf Leistung und Durchsatz. Die jährliche Betriebsdauer und mechanische Belastung der verarbeitenden Anlagen nehmen zu, und die Betriebsbedingungen werden etwas härter, sodass unter all diesen schwierigen Bedingungen eine zufriedenstellende Funktion zu einem entscheidenden Kriterium wird. 

Aus diesem Grund arbeiten die Systeme der HEINKEL Gruppe für solche Anwendungen zwar nach demselben Prinzip, doch sind einige entscheidende Komponenten robuster und einfacher ausgeführt.

Die Gefahr einer Staubexplosion wird durch druckstoßbeständige Ausführungen oder bei organischen Chemikalien durch Stickstoffdecken vermindert. Anorganische Produkte treten überwiegend als Schüttgüter auf, wobei größere, kostenoptimierte Anlagen eingesetzt werden.

Gesamtkonzepte und detaillierte Lösungen werden häufig an die spezifischen Anforderungen angepasst mit dem Ziel, die Funktion und den Prozess zu optimieren, um die jeweils bestmöglichen Resultate für den Kunden zu erzielen.
 

Anwendungen

  • Schüttchemikalien
  • Basische kristalline Chemikalien
  • Chemikalien, Biozide, Pestizide für die Landwirtschaft


Mit einem Klick auf den Produktfinder links erhalten Sie einen Überblick über unser Produktprogramm für die Chemieindustrie.